Robert Bosch GmbH

Die Robert Bosch GmbH beteiligt sich mit drei Bereichen (Chassis Systems Control, Car Multimedia, Zentrale Forschung und Vorausentwicklung) am Projekt. Bosch besitzt umfassendes Know-How in der Entwicklung von Fahrerassistenz- und Fahrerinformationssystemen, der Umfelderfassung und Mensch-Maschine-Interaktion.
In TANGO liegt der Fokus auf der Fahrerbeobachtung und -modellierung, der Entwicklung des Aufmerksamkeits- und Aktivitätenmanagers und der HMI-Konzeption. Bosch kann dabei auch auf die Erfahrungen und Erkenntnisse aus anderen Projekten (z.B. UR:BAN, Ko-HAF, InCarIn, CONVERGE, PEGASUS) zurückgreifen. Die Projektkoordinierung und –leitung wird von Bosch übernommen.


Ihre Ansprechperson bei der Robert Bosch GmbH:

Ansprechpartner_BoschMichael Schulz
Robert Bosch GmbH
Chassis Systems Control – Engineering Advanced Development
Robert-Bosch-Allee 1
74232 Abstatt, Baden-Württemberg
Tel.: +49 7062-9114999
E-Mail: Michael.Schulz2@de.bosch.com


← zurück zu Partner