MAN Truck & Bus AG

Das Forschungszentrum Fahrerarbeitsplatz im Bereich Engineering Research der MAN Truck & Bus AG hat sich zur Aufgabe gesetzt, den Nutzer in allen Phasen des Entwicklungsprozesses einzubeziehen. Dies bedeutet konkret, dass Lkw-Fahrer in die Entwicklung neuer Bedien- und Anzeigesysteme eingebunden werden, z.B. durch Befragungen oder Beobachtung in ihrem Umfeld. Vor allem durch Nutzerstudien an Fahrsimulatoren erhalten die Entwickler wertvolles Feedback der Lkw-Fahrer. Daraus ergibt sich auch die Rolle der MAN Truck & Bus AG im Projekt TANGO: Mithilfe von Fahrsimulator-Studien soll der Aufmerksamkeits- und Aktivitätenmanager auf den Nutzer, also den Lkw-Fahrer, ausgerichtet werden.


Ihre Ansprechperson bei MAN Truck & Bus AG:

Ansprechpartner_MANDr. Britta Michel
MAN Truck & Bus AG
Engineering Central Research Electronic Systems (EZRES)
Dachauer Straße 667
80995 München
Tel.: +49-89-1580-63614
E-Mail: britta.michel@man.eu


← zurück zu Partner